Archiv

Fr, 28.06.2013 09:02
41,8 Millionen Erwerbstätige im Mai

Im Mai 2013 waren insgesamt 41,8 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Gegenüber Mai 2012 bedeutet das ein Plus von 253.000 Erwerbstätigen oder 0,6 Prozent. In den Monaten März und April 2013 hatte der...

Do, 27.06.2013 08:45
Konjunktur: Kräftiges Wachstum im zweiten Quartal

Die deutsche Wirtschaft wird im zweiten Quartal im Vergleich zum ersten Quartal um gut 0,5 Prozent zulegen. Das zeigt das aktuelle Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

Mi, 26.06.2013 10:32
Verbraucher weiterhin optimistisch

Die Stimmung der Verbraucher bleibt auch zum Beginn des Sommers optimistisch. Die Konjunktur- und Einkommenserwartungen legen weiter zu. Die Anschaffungsneigung muss auf sehr hohem Niveau geringe Einbußen hinnehmen. Das sind die...

Mi, 26.06.2013 09:04
Öffentliche Schulden bei 2.058 Milliarden Euro

Zum Ende des ersten Quartals 2013 waren Bund, Länder und Gemeinden/Gemeindeverbände einschließlich aller Extrahaushalte in Deutschland mit 2.057,6 Milliarden Euro verschuldet. Dies entsprach einem Anstieg um 15,6 Milliarden Euro...

Di, 25.06.2013 12:58
Alb-Gold sucht einprägsame Bilder: Ideenwettbewerb „Kurzfilm Biodiversität“

Der aktuell ausgeschriebene Ideenwettbewerbs Kurzfilm soll dazu beitragen, die Wertschätzung der biologischen Vielfalt zu stärken. (Grafik: Alb-Gold)

Wie kann das Bewusstsein für das wichtige Thema „Wert der biologischen Vielfalt“ in der breiten Bevölkerung gestärkt werden? Auf die Suche nach den passenden Bildern macht sich der schwäbische Nudelhersteller Alb-Gold. Gemeinsam...

Di, 25.06.2013 08:21
Jeder Vierte arbeitet für Niedriglohn

Trotz guter Marktlage waren im Jahr 2011 knapp 8,1 Millionen Beschäftigte (23,9 Prozent) in Deutschland von Niedriglöhnen betroffen. Die durchschnittlichen Bruttostundensätze im Niedriglohnsektor liegen mit 6,46 Euro in West- und...

Mo, 24.06.2013 10:29
Befristet Beschäftigte werden häufiger übernommen

Seit dem Krisenjahr 2009 ist für Arbeitnehmer die Chance, aus einer befristeten in eine unbefristete Beschäftigung übernommen zu werden, kontinuierlich gestiegen. Das teilt das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)...

Mo, 24.06.2013 08:54
In kleinen Unternehmen werden Ausbildungsverträge häufiger aufgelöst

Zwischen den Jahren 2000 und 2010 kam es in kleinen – aber auch mittleren Betrieben – häufiger zu einer vorzeitigen Auflösung von Ausbildungsverträgen als in Großbetrieben. Damit gelangten in kleinen und mittleren Betrieben...

Fr, 21.06.2013 11:31
Rainbow International bietet Soforthilfe in den bayerischen Hochwasser-Gebieten

Wassermassen sorgen für Milliardenschäden in den bayerischen Hochwasser-Gebieten. (Foto: Rainbow International)

Nur langsam geben im Deggendorfer Ortsteil Fischerdorf (Bayern) die Wassermassen den Blick auf die tatsächlich entstandenen Schäden frei. Nachdem tausende Helfer mit allen erdenklichen Mitteln tagelang gegen das Hochwasser...

Fr, 21.06.2013 09:08
Arbeitslosigkeit in den Ingenieurberufen geht zurück

Der deutsche Arbeitsmarkt für Ingenieure zeigte im Mai eine uneinheitliche Entwicklung. Die gesamtwirtschaftliche Arbeitskräftenachfrage in den Ingenieurberufen sank im Vormonatsvergleich zwar geringfügig, lag jedoch mit 66.600...

Do, 20.06.2013 10:48
Zahl der Arbeitsplätze steigt im Südwesten um gut 48.000

Im ersten Quartal 2013 gab es in Baden-Württemberg insgesamt 5,81 Millionen Erwerbstätige. Das waren gut 48.000 oder 0,8 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahresquartal. hat sich damit der Stellenzuwachs im Südwesten weiter...

Do, 20.06.2013 09:14
Deutsche Wirtschaft hat Schwächephase überwunden

Nach einem schwachen Winterhalbjahr hat die deutsche Wirtschaft in den vergangenen Monaten wieder an Fahrt gewonnen. Mehr als ein Wachstum von 0,4 Prozent ist für dieses Jahr dennoch nicht zu erwarten. Erst im kommenden Jahr wird...

Mi, 19.06.2013 10:56
Mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte durch Hartz-Reformen

Die Hartz-Reformen haben zu einer Trendwende am Arbeitsmarkt beigetragen. Unternehmen bieten mehr offene Stellen, Arbeitslose finden schneller einen Job. Auch sind mehr Menschen sozialversicherungspflichtig beschäftigt als vor...

Mi, 19.06.2013 09:10
Deutsche Konjunktur weiter im Aufwärtstrend

Das RWI senkt seine Prognose des deutschen Wirtschaftswachstums für das Jahr 2013 gegenüber März 2013 leicht von 0,6 auf 0,4 Prozent. Für 2014 wird von 2,1 auf 1,9 Prozent korrigiert. Getragen wurde die Konjunktur zu Jahresbeginn...

Di, 18.06.2013 10:38
Tarifverdienste in Deutschland stärker gestiegen als in Frankreich

In der Privatwirtschaft stiegen die tariflichen Monatsverdienste der Arbeitnehmer in Deutschland 2012 um 2,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. In Frankreich betrug die Steigerung 2,1 Prozent. Das gilt für die regelmäßig gezahlten...

Di, 18.06.2013 08:25
Mehrheit der Unternehmen erwartet weiteres Wachstum für die nächsten zwei Jahre

Deutsche Unternehmen blicken positiv in die Zukunft, wenn es um die eigene Wettbewerbsfähigkeit geht: Rund 80 Prozent von ihnen gehen davon aus, dass sie bis 2015 weiter wachsen werden, so das Ergebnis der...

Fr, 14.06.2013 08:32
Weniger Neugründungen größerer Betriebe im ersten Quartal

Im ersten Quartal 2013 wurden knapp 35.000 Betriebe gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen. Gegenüber dem ersten Quartal 2012 bedeutet das einen Rückgang um...

Do, 13.06.2013 12:26
Erwerbsminderungsrente: Weniger Leistungen und wachsende Einkommensunterschiede

Im Vergleich zu den 90er Jahren ist die Zahl der Personen, die aufgrund einer Erwerbsminderung Rentenzahlungen von der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten, stark gesunken. Seit 2001 haben sich auch die Zahlbeträge an die...

Do, 13.06.2013 08:59
Tourismus im Südwesten stagniert im Winterhalbjahr

Der Raum Bodensee verzeichnete für das Winterhalbjahr einen deutlichen Rückgang bei den Übernachtungszahlen. (Foto: Tabea Knabe)

Der im Frühjahr 2010 begonnene Aufschwung des baden-württembergischen Tourismusgewerbes setzte sich nach dem Jahresende 2012 nicht weiter fort. Die ersten vier Monate des Jahres 2013 waren vielmehr durch leichte...

Mi, 12.06.2013 10:31
Aussichten für Elektroindustrie hellen sich auf

Nach einigen Rückgängen sind die Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie im April dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr erstmals wieder gestiegen. Insgesamt legten sie um 6,8 Prozent zu. Aus dem Inland konnten 3,6...

Di, 11.06.2013 08:49
Kleine Unternehmen finden schwerer neue Mitarbeiter

Die meisten offenen Stellen gibt es in Betrieben mit weniger als 50 Mitarbeitern. Diese haben jedoch überdurchschnittlich häufig Probleme, ihre Stellen zu besetzen. Das zeigt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und...

Mo, 10.06.2013 08:56
Arbeitskosten steigen im ersten Quartal um 3,9 Prozent

Die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde sind in Deutschland im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum ersten Quartal 2012 um 3,9 Prozent gestiegen. Dies ist der höchste Wert seit dem zweiten Quartal 2009 und der zweithöchste...

Fr, 07.06.2013 12:38
Steuerentlastungen für Hochwasseropfer

Vielerorts kämpfen die Menschen noch gegen die Hochwasserfluten. Manche mussten bereits realisieren, dass sie durch die Zerstörung und den Verlust von Hab und Gut vor hohen finanziellen Schäden stehen. Die Bundesregierung stellt...

Fr, 07.06.2013 10:44
Outsourcing: Unternehmen schöpfen Potenzial nicht aus

Das Interesse deutscher Unternehmen an Outsourcing ist ungebrochen. Die große Mehrheit hält Maßnahmen zur Auslagerung für besonders wichtig. Doch die wenigsten haben bereits alle Outsourcingpläne umgesetzt. Mehr als die Hälfte...

Fr, 07.06.2013 09:10
Skepsis im Mittelstand bleibt bestehen

Bei den kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland wächst die Sorge hinsichtlich der zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklung. Das zeigt das KfW-ifo-Mittelstandsbarometer für Mai. Das Geschäftsklima steigt nur moderat um...

Treffer 1 bis 25 von 32
<< Erste< Vorherige1-2526-32 Nächste > Letzte >>