Wirtschaft

Südwestindustrie 2015 im konjunkturellen Aufwind

Die Industrie in Baden-Württemberg war in der ersten Jahreshälfte 2015 auf Wachstumskurs. Die hohe konjunkturelle Dynamik verlor ab der Jahresmitte jedoch an Tempo. Vor allem die Impulse aus dem Ausland kühlten spürbar ab....

Mi, 13.04.2016 10:06 | Wirtschaft


Geschäftsklima im Mittelstand wieder besser

Nach drei Monaten zunehmend schlechter Stimmung zeigt sich der Mittelstand in Deutschland im März wieder etwas zuversichtlicher. Das im KfW-ifo-Mittelstandsbarometer erfasste Geschäftsklima der kleinen und mittleren Unternehmen...

Do, 07.04.2016 11:33 | Wirtschaft


Kräftiger Zuwachs der Bruttolöhne und –gehälter

In Baden‑Württemberg ist die Summe der Bruttolöhne und -gehälter im Jahr 2015 dank der guten Arbeitsmarkt- und Konjunkturlage kräftig gestiegen. Wie das Statistische Landesamt nach vorläufigen Berechnungen des Arbeitskreises...

Mi, 30.03.2016 11:10 | Wirtschaft


Industrieschwäche belastet deutsche Wirtschaft

Im Laufe des vergangenen Jahres hat die deutsche Wirtschaft leicht an Schwung verloren, nun stabilisiert sich das Wachstum auf niedrigem Niveau. Dem neuesten Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung...

Fr, 26.02.2016 08:59 | Wirtschaft


Baden‑Württembergs Exporte legen 2015 um acht Prozent zu

Die baden-württembergischen Unternehmen erzielten im Jahr 2015 Exporterlöse in Rekordhöhe. Nach vorläufigen Ergebnissen wurden Güter im Wert von 194,8 Mrd. Euro ausgeführt. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes...

Do, 25.02.2016 08:47 | Wirtschaft


Konjunktur: Chemische Industrie mit positiver Bilanz

Die Umsätze in der chemischen Industrie in Baden-Württemberg sind 2015 um 4,6 Prozent auf 20,1 Milliarden Euro gestiegen. Das gaben die Chemie-Verbände Baden-Württemberg bekannt. Das vergangene Jahr war damit „ein gutes Jahr für...


Wirtschaftswachstum: Deutsche Unternehmen pessimistisch

Weltweit schwächelt die Wirtschaft, nur Deutschland trotzt dem Trend bislang. Wird sich das ändern? Fast zwei Drittel der vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) befragten Unternehmen befürchten genau das. Die Gründe...


Zahl der Erwerbstätigen erreicht 2015 Rekordniveau

Für den baden‑württembergischen Arbeitsmarkt war 2015 ein gutes Jahr. Wie das Statistische Landesamt nach ersten vorläufigen Berechnungen des Arbeitskreises „Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder“ mitteilt, waren 2015...


Konsum stärkt deutsche Wirtschaft

Die deutsche Wirtschaft dürfte sich im Winterhalbjahr günstig entwickeln. Dafür spricht das Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin): Es weist auf eine leichte Beschleunigung des Wachstums...


Deutsche Wirtschaft 2015 weiter im Aufschwung

Die konjunkturelle Lage in Deutschland war im Jahr 2015 gekennzeichnet durch ein solides und stetiges Wirtschaftswachstum. Das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt (BIP) war nach ersten Berechnungen des Statistischen...


Deutsche Wirtschaft hält hohes Niveau bei Innovationsausgaben

Die Unternehmen in Deutschland haben im Jahr 2014 145,0 Milliarden Euro für Innovationsaktivitäten ausgegeben. Damit liegen die Innovationsausgaben der deutschen Wirtschaft auf dem hohen Niveau des Vorjahres (2013: 145,2...


Inflationsrate in Baden-Württemberg um 0,2 Prozent gestiegen

Im Gesamtjahr 2015 erhöhte sich nach Angaben des Statistischen Landesamtes der Verbraucherpreisindex im Jahresdurchschnitt um 0,2 Prozent. Damit war der Anstieg deutlich niedriger als 2014 (0,9 Prozent) und 2013 (1,3 Prozent)....


Zahl der Erwerbstätigen stieg 2015 auf 43 Millionen Personen

Im Jahresdurchschnitt 2015 waren rund 43,0 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Damit liegt die Zahl der Erwerbstätigen nach ersten vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Jahr...


Anzeige

Keine Artikel in dieser Ansicht.