Sign In

Welcome, Login to your account.

Vermischtes | Mo, 23.02.2009 11:06

Buch „Vererben und Erben“: Neuauflage mit Informationen zum neuen Erbschaftsteuerrecht

Wer erbt wie viel steuerfrei? Wie kann ich Partner oder Kinder absichern? Was ist bei anstehenden und bereits bestehenden Testamenten und Erbverträgen zu beachten? Diese und weitere Fragen sind seit dem neuen Erbschaftsteuergesetz im Januar 2009 allgegenwärtig geworden. Das Buch „Vererben und Erben“ der Stiftung Warentest gibt Antworten und präsentiert in seiner aktualisierten Auflage umfassende Informationen über die Neuregelungen zu Erbschaftsteuer und zum Pflichtteilsrecht.

Cover des Buches "Erben und Vererben"

Cover des Buches "Erben und Vererben"


Die zahlreichen Hilfestellungen sowohl für Erblasser als auch Erben sind ein Leitfaden durch die Rechtslage und berücksichtigen dabei die jüngsten Reformen: Die Bewertung von Grundstücken und Betriebsvermögen, die neu geregelten Freibeträge und Steuersätze sowie mögliche Vor- und Nachteile vorzeitiger oder gestückelter Schenkungen.

Für alle, die ihren Nachlass regeln wollen oder die ihren letzten Willen nach dem neuen Recht umgestalten möchten, sind genaue Antworten auf juristische, finanzielle und steuerliche Fragen nach wie vor unablässig. Das Buch gibt Einblick in aktuelle Gesetze, Rechte und Pflichten. Es bietet in bewährter Form nicht nur nützliche Tipps und Hinweise sondern auch Mustertestamente für Interessierte.

Die aktualisierte Auflage von „Vererben und Erben“ hat 272 Seiten und ist ab Donnerstag, den 19. Februar 2009 zum Preis von 14,90 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich. Bestellt werden kann es unter www.test.de/shop.

Quelle: Stiftung Warentest