Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Do, 10.07.2008 10:25

Energieeffizienz im Gewerbe - Modellprojekt in der Ludwigsburger Weststadt wird mit 50.000 Euro vom Land gefördert

Die Stadt Ludwigsburg hat auf Initiative der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) den Zuschlag für ein Modellprojekt des Landes bekommen. Betriebe im Gewerbegebiet der Ludwigsburger Weststadt erhalten aus Förderprogrammen des Wirtschaftsministeriums und des Umweltministeriums Baden-Württemberg insgesamt 50.000 Euro für Maßnahmen im Bereich Nachhaltigkeit und Energieeffizienz.


Steigende Energiekosten nehmen bei Gewerbetreibenden in Industrie und Handwerk einen wachsenden Anteil der Produktions- und Betriebskosten ein. Im Vergleich zu privaten Wohnbauten ist bei Industrie und Gewerbe die Vielfalt der Energiesparmöglichkeiten sehr viel größer, weshalb dort das Einsparpotenzial häufig nicht bekannt ist. Hier setzt das Projekt im Gewerbegebiet der Ludwigsburger Weststadt an. Wissenschaftler des Instituts für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER) der Universität Stuttgart werden zehn bis 15 Gewerbebetriebe hinsichtlich ihres Energieverbrauchs untersuchen und für jede Firma einen Energieplan aufstellen. Zudem wird geprüft, ob eine energetische Vernetzung mehrerer Betriebe sinnvoll ist, zum Beispiel bei der Nutzung von Abwärme.

Ziel des Projekts, an dem auch die Stadtwerke Ludwigsburg und die Ingenieurkammer Baden-Württemberg beteiligt sind, ist es, Effizienz- und Einsparpotenziale bei Gewerbebetrieben zu erkennen, dieses Wissen bekannt und auf andere Firmen anwendbar zu machen. Auch Schulungen und Workshops für die beteiligten Betriebe werden angeboten.

Starten wird das Projekt mit einer Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 17. Juli 2008, zu der Unternehmen aus dem Modellgebiet eingeladen sind. Ansprechpartner bei der Stadt Ludwigsburg für das Modellprojekt sind Anja Wenninger, Agendabüro, Telefon (0 71 41) 910-2654 und Frank Steinert, Wirtschaftsförderer, Telefon (0 71 41) 910-2168.

Quelle: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH