Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Mo, 07.11.2011 13:17

Innovationspreis -IT 2012: Initiative Mittelstand kürt innovative IT-Lösungen

Schon zum neunten Mal in Folge sucht die Initiative Mittelstand die Sieger des Innovationspreis-IT. Mit dem Preis bewertet eine hochkarätige Jury die innovativsten Produkte, Lösungen und Dienstleistungen aus der IT-Branche. Benutzerfreundliches Handling, Praxisrelevanz, sowie Marktreife und Mittelstandseignung sind Kriterien, nach denen sich die Juroren bei der Bewertung der eingereichten Produkte und Lösungen richten.


IT- und Technologieunternehmen haben die Möglichkeit, sich kostenlos in 40 Kategorien - z. B. CRM, Apps, Web 2.0 & Social, E-Commerce, Green-IT oder Industrie & Logistik - für den begehrten Preis zu bewerben. Am Ende wird aus dem Pool der Nominierten jeder Kategorie der jeweilige Sieger prämiert. Der Fernsehmoderator Markus Brock fungiert als Innovationsbotschafter der Initiative Mittelstand und begleitet die Teilnehmer des Innovationspreis-IT - von der Bewerbung über die Preisverleihung auf der CeBIT bis hin zur Nachberichterstattung.

Die Sieger profitieren auf vielfache Weise vom Preis: Zum einen können sie das im Rahmen des Innovationspreis -IT erworbene Signet werbewirksam für alle mit der prämierten Lösung bzw. dem prämierten Produkt in Zusammenhang stehenden Veröffentlichungen verwenden. Zum anderen stellt das Signet ein echtes Qualitätsmerkmal dar, da der Preis durch eine unabhängige Jury vergeben wird. So können die Preisträger durch dessen gezielten Einsatz bei Kunden und Interessenten Vertrauen wecken. Gleichzeitig hilft er potenzielle Neukunden zu werben oder sogar Investoren auf Unternehmen und Produkte aufmerksam zu machen.

Der Innovationspreis -IT will Unternehmen aus der IT-Branche - ganz unabhängig von ihrer Größe und Bekanntheit - einen Anreiz bieten, ihr Innovationspotenzial auszuschöpfen, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern. Sieger und Nominierte erhalten wertvolle Förderpakete und Unterstützung bei der Vermarktung ihrer innovativen Produkte im Wert von mehreren Tausend Euro. Auch bei der nächsten Preisverleihung im Jahr 2012 wird wieder eine Vielzahl an Lösungen und Produkten in ihren Kategorien gegeneinander ins Rennen gehen.

Mehr Informationen sind unter www.innovationspreis-it.de abrufbar.

(Redaktion)