Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Do, 16.07.2009 10:56

Land Baden-Württemberg verbessert Beteiligungen für kleine und mittlere Unternehmen

Wirtschaftsstaatssekretär Richard Drautz: „Die Erhöhung der Rückgarantie erleichtert die Finanzierungsbedingungen für Beteiligungen.“


Aufgrund der aktuell schwierigen wirtschaftlichen Situation benötigen kleine und mittlere Unternehmen dringend Beteiligungsfinanzierungen zur Stärkung ihres Eigenkapitals. „Deshalb erleichtert die heute vom Wirtschaftsausschuss des Landtags beschlossene Erhöhung der Rückgarantie die Finanzierungsbedingungen für Beteiligungen“, sagte Wirtschaftsstaatssekretär Richard Drautz.

Damit könne das Angebot der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft (MBG) eine noch breitere Wirkung entfalten. „Zudem ermöglicht der flexiblere Einsatz von Beteiligungen nun erstmals die Finanzierung von Betriebsmitteln“, so Drautz. Bislang ließen sich im Wesentlichen nur Investitionen wie zum Beispiel für Maschinen oder Gebäude über Beteiligungen finanzieren.

Mit der Erhöhung der Rückgarantie setzt das Land die vom Bund beschlossenen Maßnahmen im Rahmen des Konjunkturpakets II vollständig um. „Damit vergrößert sich der Handlungsspielraum der Unternehmen in Baden-Württemberg. Die negativen Auswirkungen der Wirtschaftskrise lassen sich somit besser abfedern“, sagt Guy Selbherr, Vorstand der Bürgschaftsbank und MBG.

(Quelle: Wirtschaftsministerium)