Sign In

Welcome, Login to your account.

Unternehmensnachrichten | Di, 15.09.2009 09:33

Mini-Olympiade in Schwenningen

Geschicklichkeitsparcours mit Alexander Herr, Trampolinspringen und Karate zum Mitmachen / Familientag „Kinder in Bewegung“ am 20. September


Eine Menge geboten wird beim Familientag der Schwenninger BKK am Sonntag, 20. September. Los geht es um 10 Uhr in der Schwenninger Spittelstraße 50. Der ganze Tag steht unter dem Motto „Kinder in Bewegung“ – und das zeigt sich bei fast jedem Programmpunkt: ob beim Trampolinspringen, Karate zum Mitmachen, beim Basketball, Ponyreiten oder beim Zirkus-Workshop.

Tipps in Sachen Koordination, Gleichgewicht und Balance bekommen die Besucher von einem, der es wissen muss: Skispringer Alexander Herr erklärt kleinen und großen Gästen, wie sie es unfallfrei durch einen Geschicklichkeitsparcours schaffen und dabei ihre Bewegung und Haltung verbessern.

Auch die ganz Kleinen kommen auf ihre Kosten, zum Beispiel beim Puppentheater mit Florina. Florina ist das Maskottchen des Programms „Fit von klein auf“ der Schwenninger BKK. Es zielt darauf ab, das Gesundheitsbewusstsein der Kinder schon früh in die richtige Richtung zu lenken.

„Ziel unseres Familienfests ist es, den Kindern das Thema Gesundheit spielerisch näher zu bringen. Wer früh lernt, was seinem Körper gut tut, wird später davon profitieren“, sagt Alexander Götz, Gesundheitsexperte der Schwenninger BKK.

Wer den 20. Weltkindertag – er findet ebenfalls am 20. September statt – in der Spittelstraße feiern möchte, wird von der Schwenninger BKK wie gewohnt auch kulinarisch versorgt.

Weitere Informationen erhalten Sie in dem Informationsflyer (siehe Anhang).

(Quelle: Schwenninger BKK)