Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Di, 24.06.2008 10:40

Neuer Internet-Service der Exportinitiative Energieeffizienz jetzt online

Unternehmensprofil für potenzielle Kunden kann hinterlegt werden – Umfangreiche Informationen zu Zielländern bereitgestellt


Deutsche Unternehmen können ab sofort den neuen Internet-Service der Exportinitiative Energieeffizienz nutzen. Unter www.efficiency-from-germany.info bietet das Internet-Portal interessierten deutschen Unternehmen ein umfangreiches Angebot an Informationen zu Auslandsmärkten, Zugang zu internationalen Geschäftspartnern und interessanten Veranstaltungen rund um die internationale Vermarktung von Energieeffizienz.

Um von dem neuen Angebot zu profitieren, können sich deutsche Unternehmen ab sofort einfach und kostenfrei auf der deutschsprachigen Internetseite der Exportinitiative Energieeffizienz anmelden und im geschlossenen Bereich ihr Unternehmensprofil hinterlegen. Die Unternehmensdaten sowie Informationen zu ihrem Leistungsangebot werden in einer Datenbank erfasst und einem breiten, internationalen Publikum zugänglich gemacht. Interessenten und potentielle Kunden aus dem In- und Ausland können so gezielt deutsche Anbieter von Produkten und Dienstleistungen aus dem Bereich Energieeffizienz finden.

Des Weiteren werden aktuelle Marktinformationen zu ausgewählten Zielländern sowie Erfahrungsberichte von Unternehmen, die bereits erfolgreich an der Exportinitiative teilgenommen haben, bereitgestellt. Die Marktstudien und Erfahrungsberichte informieren über politisch-rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen. Sie geben Aufschluss über wichtige Branchendaten und Hintergrundinformationen zum Stand der Technologien in den jeweiligen Auslandsmärkten.
Außerdem steht ein umfassendes Marketingpaket bereit, das deutsche Unternehmen für sich nutzen können. Unter der gemeinsamen Dachmarke "Efficiency - Made in Germany" können deutsche Produkte und Dienstleistungen im Ausland vermarktet und bestmöglich positioniert werden. Ein aktueller Veranstaltungskalender informiert schließlich über wichtige Termine zu interessanten Geschäftsreisen, Auslandsmessen und anderen Aktivitäten der Exportinitiative. Interessenten können sich hier ohne Umwege zu den Veranstaltungen anmelden. Für alle Unternehmen, die sich informieren und an der Exportinitiative Energieeffizienz beteiligen möchten, ist das Internet-Portal damit der zentrale Anlaufpunkt.

Seit Juli 2007 unterstützt die Exportinitiative Energieeffizienz der Bundesregierung unter Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (www.bmwi.de) deutsche Unternehmen durch zahlreiche Angebote. Ziel ist es, die Marktchancen deutscher Unternehmen im Ausland zu verbessern und Absatzmöglichkeiten deutscher Produkte, Technologien und Dienstleistungen im Bereich Energieeffizienz in relevanten Auslandsmärkten zu steigern. Energieeffizienz als eigenständiges Qualitätsmerkmal des deutschen Angebots wird damit international noch stärker wahrgenommen werden.

Das für die Koordination der Exportinitiative Energieeffizienz zuständige Sekretariat steht selbstverständlich weiterhin gerne für Auskünfte und Hilfestellungen zur Verfügung und ist unter folgender Adresse erreichbar:

Sekretariat Exportinitiative Energieeffizienz
c/o Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Scharnhorststraße 34 - 37
10115 Berlin
Tel.:030 18615-6300/-6301
Fax.:030 18615-5300
E-Mail: sekretariat@efficiency-from-germany.info
www.efficiency-from-germany.info

Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie