Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Mi, 15.02.2012 09:34

Website Award Mittelstand Baden-Württemberg: Wer hat die beste Website im Land?

Die Ausschreibung zum sechsten Website Award Mittelstand Baden-Württemberg ist gestartet. Mit dem Award werden die besten Webauftritte kleiner und mittlerer Unternehmen aus Baden-Württemberg prämiert. Der Wettbewerb wird vom "Electronic Commerce Centrum Stuttgart-Heilbronn" (ECC Stuttgart-Heilbronn), "Kompetenz-Zentrum Electronic Commerce Schwaben" (KECoS), sowie dem Kompetenznetz E-Business der IHK Rhein-Neckar (KeRN) ausgelobt.


Teilnahmeberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben. Der Jahresumsatz darf 50 Millionen Euro nicht überschreiten

Bewertet wird die Qualität der Zielgruppenansprache. Die Aufbereitung der verfügbaren Information rund um die Produkte oder Dienstleistungen ist ebenso relevant wie die technische Umsetzung geeigneter Funktionalitäten. Dabei ist es gleich, ob die Website zur reinen Unternehmenskommunikation, für Geschäftstransaktionen oder auch zum Vertragsabschluss genutzt werden kann.

Die Webseite muss im Zeitraum der Ausschreibung zugänglich sein und darf sich bis zur Preisverleihung Mitte des Jahres nicht wesentlich ändern. Web-Designer und Web-Agenturen können Kundenprojekte mit Einwilligung des Unternehmens einreichen, eigene Webseiten sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Interessenten können sich ab sofort online unter http://bw.website-award.net bewerben. Dort stehen auch die Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zur Verfügung. Die Einreichungsfrist zur Teilnahme am Website Award Mittelstand Baden-Württemberg 2012 endet am 31. März 2012. Die Preisverleihung findet am 20. Juni 2012 in Stuttgart statt.

(Redaktion)